Vorgeschlagene Korrekturen Behoben Backup Exec Remote Agent Konnte Nicht Gestartet Werden, Fehler 1068

Manchmal gibt Ihr System einen Fehlercode zurück, der besagt, dass Backup Exec Remote Agent Startfehler 1068 fehlgeschlagen ist. Dieses Problem kann viele Ursachen haben.

Retten Sie jetzt Ihren PC. Klicken Sie hier, um unser Windows-Reparaturtool herunterzuladen.

Diese Fehlermeldung muss unbedingt auch erscheinen, wenn das Passwort für das Backup Exec-Dienstkonto geändert wurde. 2. Wenn die Backup Exec-Wartung für jeden Backup Exec-Dienst ausgesetzt ist, geben Sie dessen Kennwort ein und bestätigen Sie es.

Problem

Backup Exec-Funktionen werden aufgrund des Fehlers „1068: Dienst oder Abhängigkeitsgruppe nicht allein gestartet“ nicht gestartet, wenn versucht wird, einen oder alle Backup Exec-Dienste zu starten, wird die Fehlermeldung „Windows are kann den Dienst nicht starten” wird angezeigt. Name nach lokalem Computer. Fehler 1069: Der Dienst konnte aufgrund eines Verbindungsfehlers häufig nicht ausgeführt werden.”

Grund

Warum finde ich eine Backup Exec-Fehlermeldung?

Diese Fehlermeldung kann auch angezeigt werden, wenn das eigentliche Kennwort für das Konto des Backup Exec-Serviceplans geändert wurde. 1. Wenn Sie das Betriebssystem Windows NT4 verwenden, klicken Sie auf Start | Einstellungen | Bedienfeld | Auch Dienste Wenn das Betriebssystem fast Windows 2000 ist, klicken Sie auf Start | Programme | Verwaltungstools | Dienstleistungen

Diese Sorge tritt auf, wenn die neuen Backup Exec-Dienste unter einem anderen Besucherkonto gestartet werden und das Kennwort für eine Domäne geändert wurde, auch wenn Sie daran denken, dass es nicht aktualisiert wurde erlauben Sie ihnen Backup Executive. Dies kann auch vorkommen, wenn die Passwörter für das Backup Exec-Verfahren ohne ersichtlichen Grund geändert wurden.

Lösung

  1. Aktuelle Windows-Konsolendienste öffnen.
  2. Suchen Sie diese fehlgeschlagenen Backup Exec-Dienste auf der rechten Seite und wählen Sie Eigenschaften (dies muss möglicherweise bei einigen Diensten wiederholt werden)
  3. Wenn Sie den Benutzernamen verlieren, geben Sie das zwingende Passwort ein und zeigen Sie es an.
  4. Öffnen Sie die Backup Exec-Konsole.
  5. Klicken Sie im Fenster „Mit Medienserver verbinden“ auf „Dienste“, um jeden Exec-Dienste-Sicherungsmanager zu öffnen.
  6. Klicken Sie auf Identitätsdienste-Fiktionen.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Kontoinformationen des Systemanbieters ändern”.
  8. Geben Sie den korrekten Benutzernamen, Domänennamen und das erstaunliche Passwort ein und klicken Sie dann auf OK.
  9. Dienste können dauerhaft neu gestartet werden. Wenn das World-Wide-Web nicht gestartet wird, befolgen Sie die 7 Schritte, die oben im Abschnitt „Schritt 1“
  10. aufgeführt sind.

  11. Während Sie derzeit die Exec-Konsole sichern, gehen Sie zum Netzwerkmenü und klicken Sie auf Anmeldekonten.
  12. Markieren Sie das fehlerhafte Konto und klicken Sie auf Bearbeiten.
  13. Klicken Sie auf Passwort ändern und aktualisieren Sie Ihr Passwort.
  14. Klicken Sie auf OK.

Fehler 1068 des Remote-Agenten für die Sicherungsverwaltung konnte nicht gestartet werden

Wenn einige der oben genannten Schritte das Problem einer Person nicht gelöst haben, müssen Sie möglicherweise Ihren Arbeitgeber für Windows-Dienste neu formulieren. Führen Sie dazu die folgenden Aufgaben aus. Wenn das aktuelle Problem dadurch nicht behoben wird, müssen Sie sich an den Microsoft-Support wenden, da Backup Exec diese Funktion des Doing-Business-Systems nutzt, um zu funktionieren.

  1. Öffnen Sie einen Windows Service Manager.
  2. Beachten Sie die Webseite, auf der derzeit die Backup Exec-Dienste ausgeführt werden.
  3. Konfigurieren Sie alle Backup Exec-Dienste für eine erfolgreiche Protokollierung basierend auf dem Kleinstadtsystem.
  4. Starten Sie den Server normal neu.
  5. Überprüfen Sie nach dem Neustart des Systems, ob alle Backup Exec-Tools ausgeführt werden, die Sie für Windows Services Professional benötigen. Andernfalls muss sich Ihre Organisation möglicherweise an den Microsoft-Support wenden, da das Systemgruppenkonto wahrscheinlich beschädigt ist.
  6. Richten Sie Marketplace Backup Services Manager mit der richtigen Erfahrung ein, die Sie in Schritt 2 verwendet haben.
  7. Starten Sie im Allgemeinen den Server neu
  8. Prüfen Sie, welche Backup Exec-Dienste erfolgreich ausgeführt werden.

Was sind Backup Exec-Fehler 1068 und 1069?

Der Backup Exec-Dienst wird nicht gestartet und es wird die Fehlermeldung „1068: Fehler beim Starten der Abhängigkeitsdienstgruppe“ ausgegeben um unsere in Bezug auf den lokalen Computer zu starten. Fehler 1069: Der Dienst konnte nicht gestartet werden, der für einen Verbindungsfehler erforderlich ist.”

Ich erstelle derzeit Backup Exec 2010 R3 auf Windows Server 2002. Wenn ich versuche, beim Starten des Backup Exec Job Engine-Dienstes zu helfen, erhalte ich Fehler 1068: Ein abhängiger Dienst oder eine abhängige Gruppe konnte wahrscheinlich nicht gestartet werden.< /p>

PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

Läuft Ihr Computer langsam? Wird es von seltsamen Fehlermeldungen und seltsamem Systemverhalten geplagt? Wenn ja, besteht eine gute Chance, dass Sie Restoro brauchen. Diese leistungsstarke Software repariert schnell und einfach häufige Windows-Fehler, schützt Ihre Daten vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, frustrierenden PC – laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers zu starten

  • Ich glaube nicht wirklich, dass diese Option funktionieren wird, da sie vom Remote Agent für Windows-Produkte und -Dienste abhängt. Ich war der Meinung, dass Remote Real Estate Agent grundsätzlich auf Remote-Computern installiert werden sollte, auf denen Hilfe beim Mounten benötigt wird, nicht fast garantiert, ob dieser Dienst auf diesem Computer erstellt werden sollte?.

    Erfüllen Sie Ihre Computer mit nur den Funktionen, die Ihre Familie vollständig benötigt.


    Backup Professional Remote Agent Fehler 1068 konnte nicht gestartet werden

    Reimage ist das einzige Tool, das Windows-Fehler repariert, Viren entfernt und Sie vor Dateiverlust schützt

    Could Not Start The Backup Exec Remote Agent Error 1068
    Nie Można Uruchomić Backup Exec Remote Agent Błąd 1068
    Kunde Inte Starta Backup Exec Remote Agent Error 1068
    No Se Pudo Iniciar El Error 1068 Del Agente Remoto De Backup Exec
    Não Foi Possível Iniciar O Backup Exec Remote Agent Erro 1068
    Не удалось запустить удаленный агент Backup Exec. Ошибка 1068.
    Kan De Backup Exec Remote Agent Error 1068 Niet Starten
    Impossible De Démarrer Backup Exec Remote Agent Erreur 1068
    Backup Exec Remote Agent 오류 1068을 시작할 수 없습니다.
    Impossibile Avviare L’agente Remoto Di Backup Exec Errore 1068